An - Nawawyys 40 Hadithe

Noch keine Bewertungen | Eigene Bewertung erstellen
€ 15,90 Inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-4 Tage
Artikelnummer::
A825

Imam An-Nawawyy ist Muhyi-d-din Ibn 'arafiddin, geboren im Jahre 631 n. H. (1233 n. Chr.) in Nawa bei Damaskus. Dort genoss er eine vorbildliche Erziehung in seinem islamisch geprägten Elternhaus. Schon vor seiner Pubertät konnte er den ganzen Qur'an auswendig vortragen und hatte bereits einige der Fiqh-Bücher gelesen, welche sonst für sein Alter nicht leicht verdaulich sein dürften.
Die von seinen Eltern frühzeitig erkannte Veranlagung für das islamische Wissen veranlasste sie, ihn nach Damaskus zu schicken, wo er eine fundierte Ausbildung durchmachte (absolvierte) und anschließend in noch jungem Alter im Jahre 665 n. H. (1267 n. Chr.) als Scheich und Lehrer derselben Schule eingesetzt wurde.
Er pilgerte zweimal nach Makka und besuchte u. a. Jerusalem und kehrte zuletzt zu seinem Geburtsort zurück, wo er nach einer Krankheit am 24. Ragab des Jahres 676 n. H. (1277 n. Chr.) starb.
Obwohl er nicht mehr als 45 Jahre lebte, gilt sein Leben auf dieser Erde als sehr segensreich: unermüdlich und unaufhaltsam lernte er selbst viel und strahlte sein Wissen auf die Mitmenschen in seiner Umwelt aus; er lehrte und schrieb seine lehrreichen Werke, welche zu den wertvollsten Schätzen der islamischen Bibliothek gehören. Unumstritten war er ein großer Gelehrter mit tief fundiertem Wissen und vor allem mit edlem Charakter. Seine heldenhafte Tapferkeit und Zivilcourage gegenüber Machthabern um die Wahrheit und Gerechtigkeit sowie seine makellose Lebensführung sind für seine Schüler beispielhaft.
Allah möge Sich seiner erbarmen und dem Imam An-Nawawyy immerdar den Lohn dafür geben, dass auch Menschen heutzutage in Europa von seinem Wissen Gebrauch machen dürfen (profitieren dürfen).
Amin.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.