Die Demut vor Allah im Gebet

Noch keine Bewertungen | Eigene Bewertung erstellen
€ 8,50 Inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-4 Tage
Artikelnummer::
A224

Allah (t) beschreibt die Gläubigen, als diejenigen, die ihre gottesdienstlichen Handlungen mit khushu` und großem Eifer verrichten.


"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind."

(Al-Mu`minun 23:1-2)


Der Gesandte Allahs (s) pflegte in seiner Verbeugung (Ruku`) im Gebet zu sagen:

"[...]Mein Gehör, mein Sehvermögen, meine Knochen und mein Verstand sind demütig vor Dir."
In einer anderen Überlieferung heißt es: "[...]und das, was meine Füße tragen."

Einer der Salaf sah, wie ein Mann im Gebet herumzappelte und merkte an: "Wenn das Herz dieser Person demütig wäre, so wären es auch seine Gliedmaßen."

Imam Al-Hafidh Ibn Rajab Al-Hanbali

112 Seiten

 

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.