Was macht mich zu einem Muslim?

Noch keine Bewertungen | Eigene Bewertung erstellen
€ 8,90 Inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-4 Werk- Tage
Artikelnummer::
A815

Jegliche Art von dank erfülltem Lob gebührt Allah, dem Herrn der Schöpfung! Möge Allah Seinen Gesandten Muhammad in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, ihm Frieden, Segen und Gnade bescheren!

Was erfordert das Muslimsein?

Der Autor dieses Buches hat sich darum bemüht, in zusammengefasster Form und kurzen Stichpunkten eine Antwort auf diese Frage zu geben. Muslim – also gottergeben – zu sein, heißt, dass man in seinem Glauben, seinen Gottesdiensten, seiner Lebensordnung, seinem Charakter und seiner Denkweise, sowohl im privaten wie auch im gesellschaftlichen Bereich Allah ergeben ist und sich einzig und allein an Seinem Willen orientiert. Aber nicht nur das. 

Auch das Arbeiten im Dienste des Islam und die Bemühung um die Wiedereinführung der islamischen Lebens-, Denk- und Vorgehensweise sowie die feste Überzeugung, dass der Islam allen Lebensordnungen überragender ist und daher die Zukunft dem Islam gehört.

Was erfordert das Muslimsein?

In einer Zeit, in der Muslime notgedrungen in Systemen und Gesellschaften leben, deren Lebensprinzipien, Weltanschauungen und Denkweisen dem Islam größtenteils diametral widersprechen, ist es wichtig, dass der Muslim sich stets bewusst ist, was ihn als Muslim ausmacht, d.h. was ihn von anderen unterscheidet und was seine Aufgaben sind.

In diesem Sinne ist dieses Buch sowohl für Muslime geeignet, die schon seit längerem den Genuss des Glaubens erfahren haben, als auch für unsere neuen Geschwister. Ersterem kann es als Erinnerung dienen, Letzterem als erste Orientierung.

Das Buch zeichnet sich durch Kompaktheit und leicht verständliche Inhalte aus. Dadurch ist es gut als Erinnerung wie auch als erste Orientierung für neue Muslime geeignet.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.